Artikel

Slichot

Seit Samstagnacht – Sonntagfrüh werden Slichot gesagt und das überall auf der Welt.
Instagram sei Dank, kann man das jetzt auch sehen oder zumindest einen Einblick erhalten:

Sao Paulo

#jewish #synagogue #slichot #saopaulo #sinagoga #roshhashana #5776 #judaism #kabbalah

Ein von MMoshe Israel (@mmoshe_israel) gepostetes Video am

Dublin

Manchester

New York

Jerusalem

#selichot #firstnight #elul #5775 #jerusalem #greatsinagogue

Ein von חנה (@michie.m95) gepostetes Foto am

Artikel

Slichot

Seit Beginn des Monats Elul sprechen Sefardim Slichot und später stoßen auch die Aschkenasim dazu, genauer gesagt am Sonntagmorgen/Samstagnacht (09.09.2012).
Oben im Video kann man in einen sefardischen Ritus hineinhören.
Damit steuern wir immer weiter auf die Hohen Feiertage zu. Einen kleinen Erklärungstext zu den Slichot (von mir) gibt es in der Jüdischen Allgemeinen. Den Text kann man hier im Volltext lesen.