Artikel

Reformg-ttesdienst zuhause hören

Der Tempel Emanu-El (Jährlicher Mindestbeitrag für die Mitgliedschaft $1050) in New York war die erste Reformgemeinde in New York und gehört mit 3000 Familien zu den großen Reformgemeinden der USA.
Auf der netten Website lässt sich einiges darüber nachlesen. Wer daran interessiert ist, einen klassischen Reformg-ttedienst zu erleben, der wäre dort ganz gut aufgehoben. Selbst in der Auswahl des Siddurs spiegelt sich dies. Dort verwendet man noch immer und ganz bewußt das Union Prayer Book aus dem späten 19. Jahrhundert. Und weil nicht jeder die Möglichkeit hat, mal kurz in New York vorbeizuschauen, bringt die Gemeinde den G-ttesdienst nach Hause. Schacharit Schabbat und Kabbalat Schabbat werden live gestreamt und stehen anschließend hier eine Woche lang zum Download bereit.