HaAm scheli

HaAm Scheli (mein Volk) ist ein wenig pathetisch, aber die Bildsprache ist sehr smart. Man begegnet einer Reihe von Israelis und schaut ihnen ins Gesicht. Der Musiker Lazer Lloyd singt den Song auch mit Gad Elbaz und Schlomo Katz. Dazu gibt es Untertitel (je nach Wahl – durch Klick auf »Untertitel« unten) auf Englisch, Russisch, Spanisch und Portugiesisch. Also alles recht aufwendig vorbereitet.
In Minute 3:19 wird möglicherweise erklärbar, wer sich da so viel Arbeit mit einem Musikvideo gemacht hat. Sehenswert ist es.

Chajm

Chajm ist nicht nur Autor dieses Blogs und Bewohner des Ruhrgebiets, sondern auch Herausgeber von talmud.de und Organisator des Minchah-Schiurs im Ruhrgebiet. Einige seiner Artikel gibt es nicht nur im Internet, sondern beispielsweise auch in der Jüdischen Allgemeinen. Über die Kontaktseite kann man Chajm eine Nachricht senden. Man kann/soll Chajm auch bei twitter folgen: @chajmke. Chajms Buch »Badatz!« 44 Geschichten, 44 zu tiefe Einblicke in den jüdischen Alltag, gibt es im Buchhandel und bei amazon.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.