Mal ne Zeit nach Jeruschalajim?

So fängt das neue Jahr doch schon ganz gut an. Jemand der ganz spontan Zeit und Interesse hat für einige Zeit nach Jeruschalajim zu ziehen, kann das machen. Die Reisekosten werden übernommen, ein Taschengeld gibt es auch und eine Wohnung. Natürlich nicht vollständig ohne Gegenleistung:

Das Beit Ben Yehuda sucht ab 5. Oktober 2008 einen Mann/eine Frau, der/die Gäste abends und nachts sowie am Wochenende empfängt, betreut und kleine hausmeisterliche Tätigkeiten übernimmt. Gesucht werden Personen mit einem freundlichen Wesen, Geduld, Fremdsprachenkenntnissen (v. a. Deutsch und Englisch) und handwerklichen Fähigkeiten.
Es wird ein mietfreies Appartement über dem Büro mit einem Schlafzimmer, einer Küche sowie einem großen Balkon geboten.
Bei einem geplanten Aufenthalt von mindestens vier Monaten werden die Flugkosten erstattet sowie ein monatliches Taschengeld gezahlt!
Bewerbungen und Fragen an:
Beit Ben Yehuda
Katharina von Münster
Rh. Ein Gedi
Jerusalem 93383
Israel
Tel.: 00972-2-6732587
Fax: 00972-2-6717540
Email: info[at]beit-ben-yehuda.org

Dies gibt mir allerdings auch die Möglichkeit darauf hinzuweisen, dass google-Maps nun auch vollständig für Israel verfügbar ist. Ganz gleich, ob man mit lateinischen oder hebräischen Buchstaben sucht. Jeder Ort ist verzeichnet, alle Kibbutzim nach denen ich suchte, waren verzeichnet. Bejt Ben Yehuda habe ich hier gefunden.

Sollte jemand von den Leserinnen und Lesern hier fahren: Bitte auf jeden Fall hier berichten 😉

Chajm

Chajm ist nicht nur Autor dieses Blogs und Bewohner des Ruhrgebiets, sondern auch Herausgeber von talmud.de und Organisator des Minchah-Schiurs im Ruhrgebiet. Einige seiner Artikel gibt es nicht nur im Internet, sondern beispielsweise auch in der Jüdischen Allgemeinen. Über die Kontaktseite kann man Chajm eine Nachricht senden. Man kann/soll Chajm auch bei twitter folgen: @chajmke. Chajms Buch »Badatz!« 44 Geschichten, 44 zu tiefe Einblicke in den jüdischen Alltag, gibt es im Buchhandel und bei amazon.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Chajm Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.