Es gibt keine deutsche Friedensbewegung

Es gibt keine deutsche Friedensbewegung, das stellt auch Gideon Böss fest -sie ist nur eine Bewegung die sich so nennt. Diese Bewegung scheint sich nur für ausgewählte Opfer zu interessieren. Darfur? Vergiss es! George Bush und Israel! Daran kann man sich abarbeiten. Während die AG für Friedensforschung sich an diesen Themen regelrecht abarbeitet findet man zum Thema Darfur recht wenig (genau zwei Einträge, ansonsten alles Mögliche zu Israel, zum Irak etc.).
Jetzt herrscht Krieg in Georgien; vermutlich von langer Hand geplant, denn der Einmarsch Russlands fand im Windschatten der olympischen Spiele statt. Die russische Armee überquert die Grenzen eines souveränen Staats, lässt Bomben auf Georgiens Städte fallen und besetzt die Stadt Gori mal eben. Wie berichtet wird, plündern russische Truppen die Stadt derzeit. Anshel Pfeffer, Journalist von Ha’aretz wurde ebenfalls von russischen Truppen bestohlen. Rein zufällig kümmerte man sich auch gleich um die Infrastruktur die Öl in den Westen transportiert. Der Aufschrei, die Demonstrationen und die öffentliche Parteinahme bleiben aus. Im Oktober 2006 thematisierte ich bereits die Verfolgung von Georgiern durch den russischen Staat und frug nach dem öffentlichen Aufschrei. Den gab es natürlich nicht. Den gibt es erst, wenn ein israelischer Soldat über eine Milchkanne im Westjordanland stolpert und dabei die Milch verschüttet.
Übrigens sprach kürzlich Rabbi Aharon Leib Shteinman ein Gebet für den Staat Georgien.
Wenn es eine Friedensbewegung gäbe, würde sie dagegen mobil machen. Würde für einen öffentlichen Aufschrei sorgen und alle möglichen Vergleiche heranziehen. Das hat sie aber auch für Tschetschenien schon nicht gemacht, dem übrigens Russland die Anerkennung verweigert, während es das bei den Südosseten und Abchasen einfordert.

Chajm

Chajm ist nicht nur Autor dieses Blogs und Bewohner des Ruhrgebiets, sondern auch Herausgeber von talmud.de und Organisator des Minchah-Schiurs im Ruhrgebiet. Einige seiner Artikel gibt es nicht nur im Internet, sondern beispielsweise auch in der Jüdischen Allgemeinen. Über die Kontaktseite kann man Chajm eine Nachricht senden. Man kann/soll Chajm auch bei twitter folgen: @chajmke. Chajms Buch »Badatz!« 44 Geschichten, 44 zu tiefe Einblicke in den jüdischen Alltag, gibt es im Buchhandel und bei amazon.

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ja, das ist eben das Problem der „deutschen Friedensbewegung“, solange Israel oder keine Juden involviert sind, herrscht immer das große deutsche Schweigen. Ich denke, diese Doppelmoral ist das, was andere Menschen an dieser sog. Friedensbewegung abstößt und die daher keiner mehr ernst nehmen kann. Normalerweise nennt man sowas verlogen.

    Antworten

  2. Ey, peace schaver, peace Mann. Schallom, Schallom Ey !
    Also Dein Artikel, ey, von wegen keine Friedensbewegung, ja,
    der hat mich echt krass betroffen gemacht, meine friedensbewegte Seele so echt bis ins Innerste aufgewühlt.
    Also ich meine ey, Meinungsfreiheit gut und schön, Okay, ja, aber hast Du Dir mal überlegt, dass Du mich als Friedensfreund damit total traumatisierst, Mann ey!
    Außerdem ist es ja nicht so, dass mir Georgien einfach so am Arsch vorbeigeht, Mann ey, total nicht.
    Als ich davon in der TAZ und der Bild gelesen habe, ja, da hat es mich echt aufgerüttelt und den inneren Friedenskämpfer in mir total auf Touren gebracht, ey. Ich bin sofort in den Keller runter, um meine Stahlkappenbirkenstocksandalen für die Demo rauszusuchen. Nachdem ich sie dann ganz unten im Altkleidersack gefunden habe, was war ?Die Sohle total schief abgelaufen.
    Das geht ja gar nicht, Mann. Schiefabgelaufene Sohle ist total negativ für das Herz-Chakra. Das hat Langzeitfolgen, die kriegste nich mal mit fünfmal täglich Kundalini wieder in den Griff.
    Also ich erstmal die Sandalen zum Schuster gebracht.
    Fehlte mir noch mein Shirt, weil Demo ohne Peace-shirt mit Friedenstaube geht ja so gar nicht.
    Nachdem ich die ganze Bude auf den Kopf gestellt hatte,
    hab ich es dann endlich in der Garage zwischen den Putzlappen
    für die Fahrräder gefunden. Und was war ?
    Du wirst es nicht glauben, Mann, ey Mann ey.
    Das Shirt roch total nach Patchouli. Patchouli!
    Also Patchouli geht ja nun gar nicht, was schafft denn das für ne Aura?
    Ich bin doch kein Softi. Hab ich etwa zehn Jahre lang zweimal die Woche an der Männergruppe teilgenommen, um mich so richtig zu emanzipieren, damit ich jetzt auf `ner Friedensdemo als Patchouli-Softi rüberkommen. Ye, Mann, ey, das geht ja sowas vongar nicht.
    Also das Shirt in die Reinigung gebracht!
    Der Rest von meinem Peace-Equipment war dann kein Problem mehr, denn von dem Kirchentagstuch und meiner Lila-Latzhose wußte ich ganz genau, dass sie im Garten auf der Vogelscheuche hängen und soweit Okay sind.
    Fehlte mir also nur noch das Wann und Wo der nächsten Georgien Demo, also, Google!
    Und jetzt kommts Alter, ey, Mann ey, jetzt kommts so richtig, Mann ey!.
    Ich fahr meinen Rechner hoch,
    und da erscheint als erstes dieser Original-Tzahal-Bildschirmschoner,
    den ich mir nach Deinen Tip hier im Blog auf den Desktop runtergeladen habe. Ich guck auf den Schoner, guck, guck, guck und guck.
    Das Teil entfaltete total die hypnotische Wirkung, ey Mann Alter.
    Voll der Super Trip, besser als LSD, zwar nicht so schön bunt,
    sondern eher braun-oliv, aber was für ein Flash, Alter.
    Ich muß so zirka sechs Stunden vor dem Rechner gehockt
    und auf diesen Schoner gestarrt haben.
    Ey, Mann, das war die totale Vision. Das hat mich innerlich voll weitergebracht! Und, Mann ey, weißte was die Conclusion von dieser absoluten Meditation war:
    Friedensdemo bringt es total nicht, absolut nicht,
    nur Original-Tzahal-Bildschirmschoner-Meditieren
    bringt die volle innere Befreiung
    und den absoluten inneren Frieden.
    Ey, Mann, dieses Teil ist eine echte Offenbarung.
    Danke Alter, echt Danke für den Tip mit diesem Original-Tzahal-Bildschirmschoner. Ey Mann, damit hast Du mich echt einen großen Schritt weitergebracht, obwohl ich friedensmäßig eigentlich schon direkt vor dem Abgrund stand.
    Love Peace
    Dein
    Herbie Peacemaker

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.