Testzettel fürr Stifte in einem Geschäft

Ich danke KG für’s Zustecken dieses Stückes Alltagskunst. Der Zettek war dazu gedacht, Stifte auszuprobieren. Das Publikum bei Müller hat daraus

‘mehr’ gemacht. Ein wichtiges Dokument Alltagsgeschichte des Ruhrgebietes….

Chajm

Chajm ist nicht nur Autor dieses Blogs und Bewohner des Ruhrgebiets, sondern auch Herausgeber von talmud.de und Organisator des Minchah-Schiurs im Ruhrgebiet. Einige seiner Artikel gibt es nicht nur im Internet, sondern beispielsweise auch in der Jüdischen Allgemeinen. Über die Kontaktseite kann man Chajm eine Nachricht senden. Man kann/soll Chajm auch bei twitter folgen: @chajmke. Chajms Buch »Badatz!« 44 Geschichten, 44 zu tiefe Einblicke in den jüdischen Alltag, gibt es im Buchhandel und bei amazon.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe mich wirklich gewundert, dass auf diesem Testzettel kein Hakenkreuz zu finden ist. Hätte fast erwartet, ein von Ihnen selbst dorthin gemaltes vorzufinden, um die allgemein antisemitische Tendenz der deutschen Bevölkerung umso wirkungsvoller darstellen zu können.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.