Chajms Sicht

Eine jüdische Sicht auf die Dinge

27. März 2015 – 7 Nisan 5775
von Chajm
1 Kommentar

»Keine Synagoge muss leer sein. Wo Leute die Initiative ergreifen, sich nicht bremsen lassen, dranbleiben, auch wenn es schwierig wird, da bewegen sie auch etwas. Und das spornt dann wieder andere an«, so Jonathan Marcus. Das sei der Schlüssel für ein lebendiges Gemeindeleben: aktiv sein von unten und nicht institutionalisiert von oben.

Jonathan Marcus zur Belebung der Synagoge Fraenkelufer in der Jüdischen Allgemeinen(hier)

30. April 2013 – 20 Iyyar 5773
von Chajm
20 Kommentare

Nach der Renaissance des jüdischen Lebens

Wenn man die jährliche Mitgliederstatistik der Jüdischen Gemeinden betrachtet, kann man eine gute Nachricht vermelden: Die 100.000 Mitgliederschwelle ist 2012 noch nicht unterschritten worden. Von 102.797 auf . Das sind nur 662 Mitglieder weniger. Im Vorjahr gingen 1227 Mitgieder verloren … Weiterlesen