Chajms Sicht

Eine jüdische Sicht auf die Dinge

7. März 2015 – 16 Adar 5775
von Chajm
Keine Kommentare

Judas

Es ist Winter in Jerusalem. Ein nasser, kalter, unfreundlicher Winter zwischen den Jahren 1959-1960. Jerusalem ist von drei Seiten umschlossen von Feindesland. Hin und wieder fallen Schüsse. Schmuel Asch, ein bärtiger, sozialistischer, zionistischer, asthmatischer und etwas nachlässiger Student wird direkt … Weiterlesen

tobuch_ausgabe200200

30. August 2014 – 4 Elul 5774
von Chajm
3 Kommentare

Die Torah – eine deutsche Übersetzung

Schaut man sich in Bücherregalen um, dann entdeckt man in vielen Synagogen (und Haushalten) noch Torah-Übersetzungen von Professor Leopold Zunz. Diese stammt übrigens nicht von Professor Leopold Zunz. Rabbiner Heymann Arnheim (1796-1865) übersetzte die ersten vier Bücher des Pentateuchs und … Weiterlesen

2. Juni 2014 – 4 Sivan 5774
von Chajm
Keine Kommentare

Ende des Experiments

Mit »Der Talmud – Hypertext« kündigte ich das Experiment moreschet.de an. Eine Möglichkeit, dass viele Hände an der Übersetzung jüdischer Texte mitarbeiten. Zugleich schrieb ich aber auch: Chance und Gefahr ist die Möglichkeit, dass jeder Nutzer die Texte bearbeiten kann: … Weiterlesen

11. März 2014 – 9 Adar II 5774
von Chajm
Keine Kommentare

Majn Alef Bejs

Vielleicht eines der bestgestalteten jüdischen/jiddischen Kinderbücher der letzten Zeit: »Majn Alef Bejs« von Jehoszue Kaminski und Illustrationen von Urszula Palusińska. Ein Buch mit dem Alef-Bejt und kurzen Texten dazu – in jiddischer Sprache und polnischer Übersetzung. Die Illustrationen sind zeitlos … Weiterlesen