Purim – die Megille hören

Wer eine Lesehilfe für Megillat-Esther benötigt, erhält sie von Rabbiner Rabbi Hillel Chajm Lavery-Yisraeli aus Jeruschalajim – der die Videos offenbar in seiner Wohnung aufzeichnet:

Hier bietet er Schulungsvideos an, um das Lesen tatsächlich nicht nur korrekt zu hören, sondern es auch vernünftig zu lernen.

Rabbiner Lavery-Yisraeli hat in orthodoxen Jeschiwot studiert, engagiert sich aber derzeit für das konservative Judentum in Israel. Er hat zwei Kanäle auf YouTube: rebhi11e1 und How Jew.

Chajm

Chajm ist nicht nur Autor dieses Blogs und Bewohner des Ruhrgebiets, sondern auch Herausgeber von talmud.de und Organisator des Minchah-Schiurs im Ruhrgebiet. Einige seiner Artikel gibt es nicht nur im Internet, sondern beispielsweise auch in der Jüdischen Allgemeinen. Über die Kontaktseite kann man Chajm eine Nachricht senden. Man kann/soll Chajm auch bei twitter folgen: @chajmke. Chajms Buch »Badatz!« 44 Geschichten, 44 zu tiefe Einblicke in den jüdischen Alltag, gibt es im Buchhandel und bei amazon.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Bild der Woche – Purim 5772/2012

  2. Pingback: Purim Sameach « Zwischenwelten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.